Typisch Typo..

Typographie-Projekt – hekeko

Skizzen, Skizzen und noch mehr Skizzen

Anfangs dachte ich, dass der Laborkittel genügte und die zu beachtenden Sicherheitsmaßnahmen ausreichen würden, um ein erstes typographisches Projekt im Jahr 2017 zu starten. Jedoch sollte man nie die Eigendynamik unterschätzen, die solche Aktionen begleiten.

Es begann mit dem nebenläufigen Entwurf eines „C“, welches bei einem Skizzen-Doodle-Stift-und-Papier-Moment in der Mittagspause entstanden ist. Mittlerweile ist dieses „C“ im Footer der Seite angekommen und wartet auf seine restlichen 26 alphabetischen Freunde (30 wenn Ä,Ö,Ü und ß mitgerechnet werden).

Bisher sind 16 Buchstaben fertig skizziert und bis spätestens Mitte März sollte der Kreativprozess abgeschlossen sein und die digitale Aufbereitung beginnen. Die bereits erwähnte Eigendynamik hat zur Folge das sich beim skizzieren und ausarbeiten der einzelnen Buchstaben, weitere Ideen mit eingeschlichen haben und eigene Projekte fordern. Somit steht die nächste Idee für weitere typographische Ansätze in den Startlöchern und wird nach Fertigstellung der „ABCharacters“ in Angriff genommen.


Share on facebook
Share on linkedin
Share on email